Einfache Sprache
20.11.2018

Die Liste Pilz ändert ihren Namen in „Jetzt“

Die österreichische Partei Liste Pilz wird in Zukunft „Jetzt“ heißen. In 2 Wochen wird die Änderung übernommen.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Maria Stern, die Partei-Chefin der Liste Pilz,
und Peter Pilz, haben bekannt gegeben,
dass die Partei in „Jetzt“ umbenannt wird.
In Zukunft sollen für die Partei die Themen Gerechtigkeit,
Kontrolle, Europa und Umweltschutz im Mittelpunkt stehen.

Parteigründer Peter Pilz sieht die Zukunft von der Partei positiv.
Pilz sagte, dass die Liste bei einer Umfrage bei
5 Prozent der Stimmen liegt.
In 2 Wochen soll die Partei dann umbenannt werden.
Anfangs wird die Partei noch „Jetzt (Liste Pilz)“, heißen.