Einfache Sprache
22.11.2018

Bald gibt es ein Tasten-Handy mit dem Programm WhatsApp

Ab dem 29. November verkauft "Hofer" ein Tasten-Handy, auf dem das Programm WhatsApp schon drauf gespeichert ist.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Es gibt Menschen, die noch immer ein Tasten-Handy haben,
und sich auch kein Smartphone kaufen wollen.
Ein Smartphone ist ein modernes Handy ohne Tasten.
Trotzdem möchten aber einige von ihnen
auch den Nachrichten-Dienst WhatsApp nutzen.

WhatsApp ist ein Handy Programm mit dem man
Nachrichten, Bilder und Videos
über das Internet gratis versenden kann.

WhatsApp hat es bisher aber nur
für moderne Smartphones gegeben.
Deswegen verkauft Hofer ab dem 29. November
ein Tasten-Handy, auf dem WhatsApp schon installiert ist.
Das heißt, das Programm wurde
von den Herstellern gleich ins Handy eingebaut.
Das Handy heißt: Beafon SL820 und kostet 80 Euro.

Neben Hofer verkauft auch
das Geschäft „Hartlauer" das Handy.
Dort ist es gerade im Angebot und kostet 99,95 Euro.
So ein ähnliches Handy ist das Emporia TalkSmart.
Es hat auch eine WhatsApp Funktion
und kostet ungefähr 80 Euro.