Einfache Sprache
15.06.2018

Alexej Nawalny ist gerade rechtzeitig zur WM wieder frei

Der russische Politiker Alexej Nawalny wurde am 15. Mai kurz vor der Wahl in Russland eingesperrt. Am 14. Juni wurde er wieder freigelassen.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Am 15. Mai wurde der Politiker
Alexej Nawalny festgenommen und eingesperrt.
Er hat damals kurz vor der Wahl in Russland versucht,
eine Protest-Aktion gegen die Politik von Vladimir Putin zu starten.
Bei einer Protest-Aktion zeigt man öffentlich, dass man etwas
nicht gut findet und man sich eine Änderung wünscht.

Es wurden damals in Russland insgesamt 1600 Menschen verhaftet
und eingesperrt, weil sie gegen Putin protestiert haben.
Am 14. Juni 2018, kurz vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft
in Russland, wurde Nawalny wieder freigelassen.