© Starbucks

Werbung
09/24/2020

Pumpkin Spice Latte: Was steckt hinter dem beliebten Herbst-Getränk?

Die Tage werden kürzer, die Bäume bunter - und unsere Social-Media-Feeds füllen sich mit Fotos von #PumpkinSpiceLatte. Warum das hippe und herbstliche Trend-Getränk zurecht so beliebt ist – jetzt auch vegan und als Iced-Variante.

„Pumpkin Spice Latte“, das ist ein Kaffeegetränk mit Kürbisgewürz, das dank Erfinder Starbucks seit Jahren als kulturelles Phänomen den Herbstbeginn einläutet. Pumpkin Spice Latte: Das steht für kuschelige Abende bei Kerzenlicht, gemütliches Einkehren im Kaffeehaus - das perfekte Accessoire für die letzten Spätsommer-Sonnenstrahlen und die beginnenden kühlen Herbsttage.

Varianten für alle Geschmäcker

Wer den Sommer noch nicht ganz vorbeiziehen lassen möchte, für den gibt es den Pumpkin Spice Latte bei Starbucks auch als Iced-Variation oder als Frappuccino. Ein weiteres Highlight: Bei Starbucks gibt es vielfältige vegane Milchalternativen wie Hafer-, Mandel-, Soja-Drink oder Kokosmilch.

Was ist Pumpkin Spice Latte?

Eine kultige Kürbisbasis, Noten von Muskatnuss, Ingwer, Nelken, Zimt: Der Pumpkin Spice Latte ist nicht nur dank seiner wärmenden Gewürze der ideale Begleiter für kühle Herbsttage. Das cremig geschlagene Topping – jetzt auch mit veganem Schlagobers bei Starbucks erhältlich – und die Kürbisnoten erinnern an Kürbiskuchen, ein beliebtes Dessert zum US-amerikanischen Feiertag Thanksgiving.

Die wichtigste Zutat ist und bleibt bei Starbucks aber der Kaffee!

Kaffee zubereiten wie die Profis für ein besonderes Kaffee-Genusserlebnis

Jeder Kaffee, der in den Starbucks Coffee Houses zubereitet wird, basiert auf den „Vier Grundlagen der Kaffeezubereitung“: Die richtige Menge, die richtige Mahlung, hochwertiges Wasser und frischer Kaffee. So klappt’s:

  • Menge: Auf 10 g gemahlenen Kaffee sollten etwa 180 ml Wasser kommen, um ein vollmundiges und aromatisches Ergebnis zu erhalten.
  • Mahlung: Grob für French Press, mittel für Siebträger, fein für Filterkaffeemaschinen, extrafein für Espresso.
  • Wasser: Frisches, wohlschmeckendes Wasser sollte zwischen 90 und 96 Grad haben.
  • Frische: Kaffee unbedingt in einem licht- und luftdurchlässigen Behälter bei Raumtemperatur lagern.

Warum ist #PSL so beliebt?

Nicht nur der Geschmack ist ausschlaggebend! Nach einem langen, heißen Sommer ist Pumpkin Spice Latte bei Starbucks erst rund um den Herbstbeginn für die Saison erhältlich. Ähnlich wie auf Vanillekipferl zu Weihnachten oder Spargel im Frühling freuen wir uns also schon das ganze Jahr auf etwas, das es nicht immer gibt – und uns deshalb gleich noch einmal besser schmeckt.

Welcher Kaffee-Typ sind Sie?

Rabattcode für die Umwelt

Wer bei Starbucks seinen eigenen Kaffeebehälter mitbringt, tut nicht nur etwas für die Umwelt, sondern kann auch Geld sparen: 0,50 € pro Getränk.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.