Sponsored Content
04/16/2019

Nostalgie, Wein & Genuss im Reblaus Express

Wilde Romantik, Natur und Kultur zwischen Retz und Drosendorf

Der Reblaus Express ist die wohl schönste Verbindung zwischen Wein- und Waldviertel und lässt die Herzen von Weinfreundinnen und Weinfreunden höher schlagen.

Auf 40 Kilometern pendelt der Zug gemächlich zwischen den sonnenverwöhnten Weingärten des Weinviertels und den stillen Wäldern und Teichen des Waldviertels und bietet vor allem eines: Entschleunigung pur.

Schlemmen im Heurigenwaggon

Die klassische Garnitur des Reblaus Express setzt sich aus nostalgischen, dunkelgrünen Waggons mit offenen Plattformen zusammen, die von einer Diesellokomotive gezogen werden. Im mitgeführten Fahrradwaggon werden Räder kostenlos mittransportiert. Das besondere Highlight - und immer mit auf Schiene - ist der Heurigenwaggon. Winzerinnen und Winzer aus der Region verwöhnen dort mit süßen und pikanten Köstlichkeiten, erfrischenden Getränken und besten Weinen.

Zahlreiche touristische Geheimtipps liegen an der Strecke und laden zum Entdecken und gemütlichen Verweilen ein. So findet man in diesem Landstrich die kleinste Stadt Österreichs, die besterhaltenen Stadtmauern und die einzige Perlmuttmanufaktur unseres Landes (mit dem größten Knopf der Welt). Die Kombination aus Naturerlebnis, Kulinarik, Weingenuss, Brauchtum und Kultur macht eine Fahrt mit dem Reblaus Express zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Saison 2019: 1. Mai bis 27. Oktober (Samstag, Sonn- und Feiertag)

Tipp: Weingenuss & geistlicher Humor perfekt kombiniert: Das „Geistig-geistliche Weinkabarett“ lockt am 6. Juli 2019 zur abendlichen Ausfahrt mit dem Reblaus Express – edle Weine und beste Unterhaltung sind inbegriffen.

www.reblausexpress.at

Information & Buchung

NÖVOG Infocenter
Telefon: +43 2742 360 990-1000
E-Mail: info@noevog.at
www.noevog.at