© NÖVOG / Weinfranz

Werbung
06/29/2020

Wachaubahn: Panoramafahrt durch das Weltkulturerbe

Saison 2020: 4. Juli bis 29. November an Samstagen, Sonn- & Feiertagen, von 4. Juli bis 4. Oktober täglich

Eine unglaubliche Vielfalt von Natur, Kultur und Genuss auf dichtem Raum - das macht den Zauber der Wachau aus. In der Top-Liga der internationalen Genießerregionen rangiert die Wachau ganz weit oben. Die edlen Wachauer Tropfen lassen die Herzen von Weinliebhaberinnen und Weinliebhabern weltweit höher schlagen.

Eine Fahrt mit der Wachaubahn eröffnet diese Vielfalt in ihrer ganzen Breite. Ein Stück abseits der Straße, zwischen uraltem Mauerwerk, Weingärten und blühenden Böschungen, hat sich die Wachau ihr ursprüngliches Wesen bewahrt. Hier ist das Revier der Wachaubahn. Sie verkehrt hier schon seit über hundert Jahren und verbindet heute Krems an der Donau mit Emmersdorf gegenüber von Melk.

Die goldenen Triebwagen mit großen Panoramafenstern bieten eine wunderbare Sicht auf die einzigartige Schönheit des UNESCO Weltkulturerbes. Durch die Trassierung in erhöhter Lage ergeben sich ganz besondere Ausblicke. Dreizehn Bahnstationen entlang der Strecke laden zum Verweilen und Entdecken ein. Kombitickets mit vielfältigen Natur-, Kultur- und Genussangeboten komplettieren das Ausflugsangebot der Wachaubahn. Für Gruppen können Programme nach Maß erstellt werden.

Kombiangebot: Wachaubahn & Landesgalerie Niederösterreich

Ein Ausflug mit der Wachaubahn lässt sich hervorragend mit dem Besuch der Landesgalerie Niederösterreich in Krems kombinieren. Von der Haltestelle Krems Campus-Kunstmeile erreicht man die Kunstmeile in nur 5 Gehminuten. Für die Hin- und Rückfahrt stehen alle fahrplanmäßigen Züge der Wachaubahn zur Verfügung. 2020 widmet sich eine große Ausstellung dem Weltkulturerbe und Naturwunder Wachau. Die Landesgalerie ist jeweils von Dienstag bis Sonntag (und Montag wenn Feiertag), von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

www.wachaubahn.at

ein Quiz Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein Quiz zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Kontakt

Niederösterreich Bahnen Infocenter
T: +43 (0) 2742 360 990-1000
M: info@noevog.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.