© Coca-Cola Österreich

Werbung
03/24/2021

Mehr Bewegung in die Bewegung

Wenn die Temperaturen wieder zweistellig sind, fällt es oftmals schwer, dem Klassiker unter den Neujahrsvorsätzen „Mehr Sport machen“, nachzukommen. Damit mehr Bewegung in die Bewegung kommt, haben wir hier 3 Tipps gesammelt, die den Einstieg in den Laufsport erleichtern und die Begeisterung für meh

Zunächst mal Gratulation! Die Entscheidung, (wieder) mehr Sport zu machen, ist garantiert die richtige. Bevor jedoch die Laufschuhe geschnürt werden, sollten absolute Beginner und Langzeit-Pausenmacher vor ihren ersten Schritten einen Arzt aufsuchen und sich durchchecken lassen. Erst nach dem ärztlichen OK kann es losgehen.

Drei goldene Regeln

Auf dem Weg zur persönlichen Goldmedaille sind folgende drei goldenen Regeln einzuhalten:

1. Starte nicht zu schnell

Wer die ersten Meter im Stile eines Weltklasse-Marathonläufers absolviert, wird nicht nur recht rasch den Atem verlieren, sondern auch die Lust am Laufen. Ein betont langsames Einlaufen oder schnelles Gehen bei den ersten Einheiten bereitet optimal auf die folgenden Belastungen vor.

2. Langsam steigern

Dies gilt einerseits für das Tempo, aber auch die Dauer der Läufe. Wer zu Beginn drei Mal die Woche 30 Minuten-Einheiten absolviert, ist voll im Soll. Der eigene Körper zeigt recht rasch, dass mehr möglich ist. Dabei gilt jedoch, grundsätzlich zunächst die Dauer der Einheiten zu erhöhen als ihre Häufigkeit.

Mit der Zeit sollten allerdings neue Reize gesetzt werden. Eine kurze Einheit in höherem Tempo oder Intervallläufe mit mehreren Tempowechsel sind zum zusätzlichen Wachrütteln des Körpers herzlich willkommen und bieten auch eine willkommene Abwechslung. Absolute Beginner sollten aber erst nach einigen Wochen über solche Einheiten nachdenken.

3. Die Natur erobern

Wer ständig dieselbe Laufrunde absolviert, wird rasch die Freude an der Bewegung verlieren. Aus diesem Grund gilt, die gewohnten Pfade regelmäßig zu verlassen und laufend neue Gegenden zu erkunden. Eine andere Laufstrecke bietet nicht nur Abwechslung für den Körper, sondern auch den Geist. 

Persönliche Vorsätze per Flaschenpost verschicken

Wie auch immer die einzelnen Vorhaben für das neue Jahr aussehen, Coca-Cola bietet die Chance, über die Coca-Cola App zu einer personalisierten Glasflasche mit dem eigenen Vorsatz zu kommen. Darüber hinaus finden sich im Handel Coca-Cola und Coca-Cola zero-Flaschen mit „Mehr Zeit für uns!“, oder „Ja, ich werde dich noch mehr lieben!“ und vielen weiteren Vorsätzen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.