© Unsplash

Werbung
03/08/2021

IKM-Kulturmanagement-Master: Den Kulturbetrieb kennen und mitgestalten

Mehr als 45 Jahre Erfahrung in der Weiterbildung: Berufsbegleitender, 4-semestriger Universitätslehrgang Kulturmanagement startet ab Oktober wieder am IKM, Bewerbungen bis 7. Juni möglich.

„Unsere Absolvent*innen kennen die unterschiedlichen Akteur*innen im Kulturbetrieb und die jeweils aktuellen Entwicklungen. Sie können mit dem erworbenen umfangreichen Wissen und ihren Erfahrungen als Schnittstellenmanager*innen agieren und nachdrücklich für die Relevanz von Kunst und Kultur in unserer Gesellschaft eintreten“, sagt Dipl.-Heil.Päd. (FH) Katharina Pfennigstorf und verweist damit auf den transdisziplinären Ansatz des Kulturmanagement-Masters.

Pfennigstorf ist Leiterin des berufsbegleitenden, 4-semestrigen Lehrgangs am Institut für Kulturmanagement und Gender Studies (IKM) der Universität für Musik und darstellende Kunst (mdw), der im Oktober erneut mit max. 24 Studierenden startet.

Breite Themen- und Disziplinenvielfalt

Vor mehr als 45 Jahren hat sich das IKM als europaweit erstes Institut der Lehre im Kulturbereich verpflichtet. Der Lehrplan gliedert sich in fünf eng miteinander verschränkte Module, in denen neben kulturwissenschaftlichen und rechtlichen Aspekten betriebswirtschaftliches Know-how sowie Soft-Skills im Management vermittelt werden – interdisziplinär, theoriereflektiert und praxisorientiert.

Spartenübergreifendes Netzwerk aufbauen und pflegen

Enge Kontakte zu renommierten österreichischen Kulturmanager*innen und Kultureinrichtungen sowie der Freien Szene, aber auch die heterogene Zusammensetzung der Teilnehmer*innen ermöglichen Studierenden den Aufbau und die Pflege eines spartenübergreifenden, persönlichen Netzwerks.

Der Lehrgang schließt mit dem akademischen Grad „Master of Advanced Studies“ ab und kostet € 2.150 pro Semester.

Namhafte Absolvent*innen

Andrea Jungmann, Lehrgangsabsolventin, Geschäftsführerin von Sotheby´s Österreich

Sven Hartberger, Lehrgangsabsolvent, ehemaliger Intendant Klangforum Wien

Andrea Bina, Lehrgangsabsolventin, Leitung NORDICO Stadtmuseum Linz

David Müllner, Lehrgangsabsolvent, Leitung Tonabteilung Burgtheater

Gerda Forstner, ehemalige Lehrgangsteilnehmerin, Leiterin der Abteilung Städtische Kulturentwicklung, Stadt Linz

Michael Wimmer, Lehrgangsabsolvent, Direktor von EDUCULT

Thomas Ohnewein, Lehrgangsabsolvent, Berufsjournalist und Kulturmanager, Südtirol

Bewerbungen bis 7. Juni über mdwOnline hier.

Alle Informationen unter www.mdw.ac.at/ikm/kulturmanagement, ikm-kulturmanagement@mdw.ac.at oder im persönlichen Gespräch mit der Lehrgangsleitung unter +43 1 71155 DW3411.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.