APA13524102-2 - 03072013 - WIEN - ÖSTERREICH: ZU APA 0095 CI - Einsatzkräfte der Rettung und Polizei am Mittwoch, 3. Juli 2013, bei Bergungsarbeiten an der Unfallstelle nachdem ein Biker mit einem Pkw auf der Brünner Straße in Floridsdorf kollidierte. Der Mann wurde lebensgefährlich verletzt und mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus 9" ins Unfallkrankenhaus geflogen.+++ WIR WEISEN AUSDRÜCKLICH DARAUF HIN, DASS EINE VERWENDUNG DES BILDES AUS MEDIEN- UND/ODER URHEBERRECHTLICHEN GRÜNDEN AUSSCHLIESSLICH IM ZUSAMMENHANG MIT DEM ANGEFÜHRTEN ZWECK ERFOLGEN DARF - VOLLSTÄNDIGE COPYRIGHTNENNUNG VERPFLICHTEND +++ APA-FOTO: ÖAMTC

© APA/ÖAMTC

Wien
07/03/2013

Motorradfahrer kollidierte mit Pkw

42-jähriger Motorradfahrer wurde schwer verletzt.

Mittwochfrüh ereignete sich um 5.40 Uhr in der Brünner Straße ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 42-jähriger Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Ein 65-jähriger Pkk-Fahrer lenkte sein Fahrzeug aus einer Tankstelle und wollte links in die Brünner Straße stadteinwärts abbiegen. Dabei übersah der Mann den von links kommenden Motoradlenker und kollidierte mit ihm.

Der 42-Jährige wurde über das Auto geschleudert und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Er erlitt bei dem Unfall mehrere schwere Verletzungen, befindet sich aber nicht in Lebensgefahr. Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Verletzte in ein Krankenhaus gebracht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.