© Deutsch Gerhard

Chronik Wien
09/22/2019

Wien: Fußgänger von Motorradfahrer erfasst und schwer verletzt

Währinger Gürtel: Ein Fußgänger lief bei Rot auf die Straße, ein Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen. Beide wurden verletzt.

Am frühen Samstagabend war ein Motorradfahrer auf der Nußdorfer Straße unterwegs, wobei es zu einer Kollision mit einem Fußgänger kam. Der 42-jährige Lenker wollte die Kreuzung mit dem Währinger Gürtel in gerader Richtung übersetzen. Laut Zeugenangaben fuhr er bei Grünlicht in die Kreuzung ein.

Zeitgleich soll ein 55-jähriger Fußgänger - ebenso laut Zeugen - versucht haben, bei roter Fußgängerampel auf den Schutzweg und über die Fahrbahn zu laufen. Der 55-Jährige wurde vom Motorrad des 42-Jährigen erfasst und zu Boden gestoßen. Der Mann erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Kopf- und Beinverletzungen. Der Motorradfahrer wurde leicht verletzt.

Der Rettungsdienst brachte beide Personen in ein Krankenhaus.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.