© APA/dpa/Martin Gerten / Martin Gerten

Chronik Wien
07/23/2019

Frau wollte Hund retten und stürzte von Balkon

Eine Hundebesitzerin, deren Vierbeiner sich in Gefahr befand, zögerte nicht. Beim Rettungsversuch verletzte sie sich schwer.

Beim Versuch ihren Hund vor einem drohenden Absturz von einem Balkon in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus zu retten, stürzte eine Frau am Sonntagnachmittag selbst ab. Die 39-Jährige fiel aus dem dritten Stock mehrere Meter in die Tiefe und landete auf dem Dach eines Baucontainers. Dort blieb sie schwer verletzt liegen.

Die Wiener Berufsrettung führte die Erstversorgung durch und brachte die Frau in ein Krankenhaus. Die Ursache des Sturzes ist bisher unbekannt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.