++ THEMENBILD ++ POLIZEI / NOTRUF / SICHERHEIT / EINSATZKRÄFTE / EXEKUTIVE

© APA/LUKAS HUTER / LUKAS HUTER

Chronik Wien
09/21/2020

Wien-Floridsdorf: Biker fährt auf abbiegendes Auto auf

Der 43-Jähirge wurde verletzt und musste ins Spital.

Sonntagmittag kollidierten in Wien-Floridsdorf ein 43-jähirger Motorradlenker und ein Autofahrer: Der Pkw-Fahrer soll laut Polizei versucht haben, rechts abzubiegen,  dabei aber angehalten haben. Der Motorradfahrer soll dem Auto von hinten aufgefahren sein.

Der Biker verlor die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte auf die Straße. Er musste von der Berufsrettung in ein Spital gebracht werden. "Er wurde unbestimmten Grades verletzt", heißt es von der Polizei. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.