Arbeiten nach dem Wasserrohrbruch Dienstagnacht

© Michael Andrusio

Chronik Wien
09/11/2018

Wasserrohrbruch in Wien-Josefstadt: Theater in der Pause evakuiert

Verletzt wurde niemand, Straßenbahnlinie 2 unterbrochen.

Wegen eines Wasserrohrbruchs in der Josefstädterstraße (Höhe Haus Nr. 26) kam es heute Abend zu einem Feuerwehreinsatz. Nachdem die Straße unterspült war, musste auch die Straßenbahnlinie 2 den Betrieb einstellen.

Betroffen war auch das Theater in der Josefstadt. Nachdem das Wasser abgesperrt werden musste und somit im Fall eines Feuers kein Löschwasser zur Verfügung gestanden hätte, musste die Vorstellung abgebrochen und das Theater zur Pause evakuiert werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.