Der Unfall passierte auf einem eigentlich übersichtlichen Bahnübergang

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Wien
10/12/2020

Verkehrsunfall mit Schwerverletzter in Wien-Penzing

Während die Unfalllenker nur leicht verletzt wurden, musste die Frau ins Krankenhaus gebracht werden.

Als ein Lenker am Sonntag auf der Wientalstraße den Fahrstreifen wechseln wollte, kam es dabei zu einer Kollision zwischen dem Klein-Lkw und einem Auto. Beide Fahrzeuge kamen durch den heftigen Aufprall ins Schleudern, überschlugen sich und kamen erst auf dem Dach zum Stillstand.

Durch den Unfall wurden die beiden männlichen Fahrzeuglenker leicht verletzt. Eine 20 Jahre alte Beifahrerin erlitt jedoch schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.