© MA 70

Chronik Wien
07/07/2019

Verkehrsunfall auf A22: Schwangere verletzt

Der Unfall ereignete sich Samstagabend. Die 32-Jährige wurde in ein Spital gebracht.

Eine schwangere Frau ist am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall in Wien verletzt worden. Die 32-Jährige dürfte auf Donauufer Autobahn (A 22) von einem anderen Pkw-Fahrer geschnitten worden sein und kam dadurch mit ihrem Wagen ins Schleudern. Dann prallte sie gegen die Leitplanke, berichtete die Wiener Berufsrettung am Sonntag.

Zwei Teams der Berufsrettung Wien versorgten die Schwangere notfallmedizinisch. Es wurden Prellungen im Thorax-Bereich festgestellt. Die Patientin wurde zur weiteren Versorgung in ein Spital gebracht.