© LPD Wien

Chronik Wien
07/28/2020

Raubüberfall auf Trafik in Hernals: Polizei fandet nach Tätern

Ein Räuber bedrohte eine Angestellte mit einem Messer. Die Polizei bittet um Hinweise.

Sehr gut zu erkennen ist der Mann auf dem Fahndungsfoto wegen seiner Gesichtsmaske nicht, trotzdem hoffen die Ermittler, dass sie die Veröffentlichung des Bildes auf die Spur des Mannes bringt. Er steht im Verdacht, am 18. Jänner eine Trafik in Hernals ausgeraubt zu haben. Er kam in das Geschäft, bedrohte eine Angestellte mit einem Messer und forderte Bargeld. Als er das erhalten hatte, flüchtete er vom Tatort. Ein Mittäter soll währenddessen vor dem Geschäft "Wache" vor der Tür gestanden haben. 

Hinweise gesucht

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde nun dieses Fahndungsfoto aus einer Überwachungskamera veröffentlicht. Hinweise (auch anonym) werden an das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West, unter der Telefonnummer 01-31310-25100 erbeten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.