lichtbildveröffentlichung

© /Polizei Wien

Lichtbildveröffentlichung
09/09/2014

Polizei sucht mutmaßliche Bankräuber

Zwei Männer haben am 5. März eine Bank im 9. Bezirk überfallen

Am 5. März stürmten zwei maskierte Männer in eine Bankfiliale in der Nussdorferstraße (9. Bezirk). Sie bedrohten eine Bankangestellte mit einer Pistole und forderten Bargeld. Die beiden flüchteten mit der Beute und konnten bis dato nicht geschnappt werden. Nun konnten Fotos aus einer Überwachungskamera sichergestellt werden.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei an01/31310-33800. Für die Ausforschung der Täter ist eine Geldbetrag von 2000 Euro fesgesetzt.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.