© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Wien
03/11/2019

Neunjährige am Schulweg in Wien von Auto erfasst

Das Mädchen wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Eine Neunjährige ist Montagfrüh in Wien-Floridsdorf auf dem Weg in die Schule von einem Auto erfasst worden. Das Mädchen erlitt laut Polizeisprecher Harald Sörös leichte Verletzungen im Knie- und Hüftbereich. Die Berufsrettung Wien brachte die Schülerin in ein Krankenhaus.

Der Hergang des Unglücks war zunächst unklar, das Verkehrsunfallkommando wurde eingeschaltet. Der Unfallort lag an der Kreuzung der Adolf-Loos-Gasse mit der Wassermanngasse.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.