Laut Polizei soll Gewalt angewendet worden sein

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Wien
09/27/2020

Maskierter mit Spritze überfällt Tankstelle in Wien

Der Täter flüchtete mit einem Fahrrad.

von Birgit Seiser

Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Sonntag eine Tankstelle in Wien-Brigittenau überfallen. Der 20 bis 25-Jährige hatte die Tankstelle gegen 1.45 Uhr betreten, maskiert mit einer Kapuzenjacke, schwarzer Haube und ebensolcher Stoffmaske. Er bedrohte den Angestellten mit einer erhobenen Spritze und verlangte Bargeld.

Der Mitarbeiter händigte ihm das Geld aus, woraufhin der Täter mit einem Fahrrad flüchtete. Eine sofort eingeleitete Fahndung, verlief erfolglos. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.