Die La Creperie an der Alten Donau

© KURIER/Gerhard Deutsch

La Creperie
07/17/2015

La Creperie: Palatschinken auf französische Art

Das Lokal an der Alten Donau bietet nicht nur Crêpes, sondern auch Bootsfahrten.

Ein Picknick im Mondschein in einem Boot auf der Alten Donau mit einem Glaserl Sekt – ein Angebot, das der Chef der La Crêperie, Helmut Jordan, selbst manchmal mit seiner Frau genießt. Der Familienbetrieb bietet seinen Gästen nicht nur Speisen aus der französischen Küche und Gegrilltes, sondern auch Specials wie die Gourmetfloßfahrten oder ein Picknick am Boot. Zum ersten Mal wird dieses Jahr auch ein Frühstück offeriert.

Auch Hochzeiten werden in der Crêperie des Öfteren gefeiert. Einmal ist dabei ein Ring ins Wasser gefallen. Das Schmuckstück wurde nach drei Tagen Suche von Tauchern am Grund des Gewässers wiedergefunden.

Wie man auf die Idee kommt, in Wien eine Crêperie zu eröffnen, ist von Jordan schnell beantwortet. Koch wollte er schon als kleiner Junge werden: Als sein Onkel von einer Reise zurückkam und dem damals 8-Jährigen Dias von den Küchen im Ausland zeigte, hatte Jordan seinen Traumberuf sofort gefunden. Und er wollte ein Restaurant eröffnen, in das Franzosen auch unter der Woche essen gehen.

Preislich liegt der Familienbetrieb im oberen Mittelfeld: So kostet beispielsweise die beliebteste Crêpes Florentine 9,80 Euro. Ein G’spritzer kommt auf 2,80 Euro, ein Krügerl Bier kostet 4 Euro und der Apfelsaft gespritzt 2 Euro. Das Restaurant, obwohl ein wenig abgelegen, ist mit der U6 bis "Neue Donau" und einem kurzen Fußmarsch am Promenadenweg entlang leicht zu erreichen.

Adresse

La Creperie An der Oberen Alten Donau 6, 1210 Wien

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.