Justizanstalt Wien-Simmering, Gefängnis,Simmering

© KURIER/Jürg Christandl

Chronik Wien
11/04/2020

Gesuchter mit Messer und gefälschtem Führerschein festgenommen

Beamte der EGS konnten den Mann am Stephansplatz festhalten.

Obwohl in der Wiener City alles im Zeichen des Terroranschlags vom Montag steht, gingen die Beamten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) am Dienstagabend dort auf Streife. Dabei ging ihnen ein 29 Jahre alter Georgier ins Netz gegen den der Verdacht in mehreren Angelegenheiten besteht: Es war eine Aufenthaltsermittlung wegen des Verdachts des Suchtmittelhandels und des Widerstands gegen die Staatsgewalt aufrecht, sowie ein Festnahmeauftrag nach dem Fremdenrecht.

Der Mann wurde festgenommen und durchsucht. Dabei konnten ein Messer und ein gefälschter griechischer Führerschein sichergestellt werden.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie täglich alle wichtigen Einsätze von Polizei, Feuerwehr und Rettung in Wien gesammelt in ihr E-Mail-Postfach:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.