Zahlreiche Beschwerden betrafen geänderte Leistungen vor der Abreise: etwa verschobene Termine, geänderte Abreise- und Ankunftsorte.

© Reinhard Vogel

Chronik Wien
07/30/2012

Fluglärm steht im Zentrum der nächsten KURIER Stadtgespräche

Der KURIER spricht mit Betroffenen über die brennenden Themen. Diskutieren Sie mit!

Die geplante dritte Piste für den Flughafen Wien-Schwechat sorgt für heftige Kontroversen. Während der Flughafen auf die wirtschaftliche Notwendigkeit des Milliardenprojekts hinweist, befürchten Anrainer, dass sie künftig unter noch mehr Lärm leiden müssen.

Was meinen Sie?

Diskutieren Sie mit uns am 8. August ab 18 Uhr im Gasthaus Koci (23., Draschestraße 81). Wir begrüßen Julian Jäger, Vorstand des Wiener Flughafens, und Viktor Horak von der Liesinger Bürgerinitiative gegen Fluglärm am Podium. Die Experten Hans-Peter Hutter, Umweltmediziner an der MedUni Wien, und Christian Woborsky von der AustroControl nehmen ebenfalls am Gespräch teil. Die Moderation wird Martina Salomon, stv. KURIER Chefredakteurin, übernehmen.

Eine ausführliche Berichterstattung zum Fluglärm-Stadtgespräch finden Sie selbstverständlich in Ihrem KURIER und auf KURIER.at.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Datum: Mittwoch, 8. August 2012
Zeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Ort
: Gasthaus Koci, Draschestraße 81, 1230 Wien

Weiterführende Links

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.