© LPD Wien

Chronik Wien
04/27/2020

Fahndung: Polizei sucht nach mutmaßlichem Bankomatkarten-Dieb

Der verdächtige Mann soll in Wien-Favoriten eine Geldbörse gestohlen haben. Fahndung läuft.

Die Wiener Polizei fahndet aktuell nach einem Mann, der Mitte Februar eine Geldbörse aus dem Mitarbeiterbereich eines Supermarktes in Wien-Favoriten gestohlen haben soll. Der Verdächtige soll im Anschluss mit der gestohlenen Karte Geld in einer Bank auf der Wiedner Hauptstraße behoben haben.

Dabei dürfte er gefilmt worden sein. Nun veröffentlichte die Polizei Fotos des Unbekannten. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 01-31310-56344.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.