© KURIER/Boroviczeny

Alsergrund
12/05/2015

Einbrecher in Wohnung gestellt

Bekannte der Bewohnerin bemerkten den Verdächtigen - Festnahme.

Ein Einbrecher hat die urlaubsbedingte Abwesenheit einer Bewohnerin eines Hauses in der Schwarzspanierstraße in Wien-Alsergrund offenbar als eine gute Gelegenheit gesehen, in ihre Wohnung einzubrechen. Doch der junge Mann hatte die Rechnung ohne zwei Bekannte der Frau gemacht, die am Freitagabend in der Wohnung nach dem Rechten sehen wollten und dabei bemerkten, dass sich dort eine fremde Person aufhielt.

Die beiden Frauen riefen sofort die Polizei und warteten vor der Wohnung. Kurz darauf durchsuchten Einsatzkräfte der WEGA das Objekt und fanden einen 17-jährigen Burschen. Der Verdächtige wurde laut Polizeiaussendung festgenommen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.