Der Mann soll in Syrien für eine Islamistengruppe gekämpft haben (Symbolbild)

© apa

Chronik Wien
03/30/2021

Drei Frauen auf Straße attackiert: 22-Jähriger unter Verdacht

Ein Zeuge führte die Polizei zu dem Verdächtigen.

Polizisten des Stadtpolizeikommandos Simmering wurden am späten Sonntagmorgen wegen einer Körperverletzung auf der Straße alarmiert. Ein 22-jähriger soll in der Geiselbergstraße gleich drei Frauen im Alter von 44, 48 und 78 Jahren körperlich attackiert haben.

Ein 45-jähriger Zeuge verfolgte den Tatverdächtigen daraufhin und machte schließlich eine Polizeistreife auf den Mann aufmerksam. Die Polizisten nahmen den 22-Jährigen fest. Er wurde in eine Justizanstalt gebracht.

Das 78-jährige Opfer wurde vor Ort von den Einsatzkräften der Wiener Berufsrettung erstversorgt und zur weiteren Behandlung in ein Spital gebracht. Sie konnte das Spital bereits wieder verlassen. 

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie täglich alle wichtigen Einsätze von Polizei, Feuerwehr und Rettung in Wien gesammelt in ihr E-Mail-Postfach:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.