© APA/Gindl

Chronik Wien
07/06/2019

Bub in Wien von Auto erfasst - schwer verletzt

Neunähriger lief zwischen zwei parkenden Pkw auf der Krottenbachstraße in Wien-Döbling hervor.

Ein neunjähriges Kind ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall in Wien-Döbling schwer verletzt worden. Der Bub lief hinter einem Linienbus zwischen zwei Autos auf die Krottenbachstraße und wurde von einem Pkw erfasst. Die Lenkerin wollte noch ausweichen, doch sie konnte die Kollision nicht mehr verhindern, berichtete die Polizei.

Der Bub wurde zu Boden gestoßen und erlitt Beinverletzungen. Er wurde ins Spital gebracht.