++ HANDOUT ++ WIEN: BRAND IN LIESING: HAUSBEWOHNER EVAKUIERT, 13 LEICHTVERLETZTE

© APA/STADT WIEN | FEUERWEHR / UNBEKANNT

Chronik Wien
01/31/2021

Brand in Wien-Liesing: Hausbewohner evakuiert, 13 Leichtverletzte

Sechs Erwachsene und sieben Kinder erlitten Rauchgasvergiftung.

Feuer ist am Sonntagnachmittag in einer Wohnhausanlage in der Breitenfurter Stra√üe in Wien-Liesing ausgebrochen. Infolge eines Kellerbrands mussten 19 Hausbewohner von der Berufsfeuerwehr mit Drehleitern bzw. √ľber das Stiegenhaus evakuiert werden, 13 Personen - sechs Erwachsene und sieben Kinder - erlitten eine Rauchgasvergiftung und wurden zur weiteren Untersuchung bzw. Behandlung in verschiedene Spit√§ler gebracht.

Der Schwere nach waren die Verletzungen der Betroffenen als leicht einzustufen, teilte Andreas Huber, der Sprecher der Wiener Berufsrettung, der APA mit. An dem Einsatz waren die Feuerwehr mit sieben Einsatzfahrzeugen und 33 Mann, der Katastrophenzug der Berufsrettung, weitere Rettungsfahrzeuge sowie der Sozial Medizinische Dienst beteiligt.   

Ein Mieter der mehrere Stiegen umfassenden Wohnhausanlage hatte den Kellerbrand gegen 15.00 Uhr bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkr√§fte drang bereits dichter Rauch aus der Eingangst√ľr der betroffenen Stiege. Einige Hausbewohner hatten das Geb√§ude zu diesem Zeitpunkt schon selbstst√§ndig verlassen, andere machten an den Fenstern ihrer Wohnungen auf sich aufmerksam.

Wie Lukas Schauer von der Berufsfeuerwehr am Abend berichtete, brachten Atemschutztrupps etliche Personen mit Fluchtfiltermasken √ľber das v√∂llig verrauchte Stiegenhaus ins Freie. Parallel dazu wurden an den Fenstern stehende Personen √ľber tragbare Leitern in Sicherheit gebracht.

Zeitgleich bek√§mpften Feuerwehrleute unter Atemschutz den im Keller ausgebrochenen Brand mit einer L√∂schleitung. Das Stiegenhaus wurde zur Entrauchung mit Hochleistungsbel√ľftungsger√§ten bel√ľftet. Mehrere Wohnungen mussten zur Kontrolle durch die Feuerwehr ge√∂ffnet werden. Die Brandursache ist Gegenstand der angelaufenen Ermittlungen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir w√ľrden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierf√ľr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und √ľberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.