ABD0015_20170524 - WIEN - ÖSTERREICH: Illustration zum Thema "Rad / Fahrrad / Radwege / Verkehr. Im Bild: Bodenmarkierungen auf einem Radweg aufgenommen am, 18. Mai 2017, in Wien. - FOTO: APA/HANS PUNZ

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik | Wien
06/24/2019

Betrunkene Radlerin rammte Vierjährigen

Die 30-Jährige hatte 1,4 Promille Alkohol im Blut und wurde wegen mehrerer Verfehlungen angezeigt.

Eine betrunkene Radlerin ist Sonntagabend in der Brigittenauer Lände im gleichnamigen Wiener Bezirk verbotenerweise auf dem Gehsteig gefahren. Die 30-Jährige stieß dabei mit einem Buben zusammen, der dabei leicht verletzt wurde, berichtete die Polizei am Montag.

Der Vierjährige war gegen 17.35 Uhr aus dem Haustor gelaufen. Sowohl die Fahrradfahrerin als auch das Kind stürzten. Die 30-Jährige hatte laut Alkomat 1,4 Promille Alkohol im Blut und wurde mehrfach angezeigt.