© LPD Wien

Chronik Wien
01/23/2020

Wien: 9 Monate altes Mädchen erfolgreich reanimiert

Das Kind dürfte einen Herz-Kreislaufstillstand erlitten haben Polizisten retteten ihm das Leben.

Ein neun Monate alter Säugling wurde von Beamten der Polizeiinpsektion Pappenheimgasse wiederbelebt: Das Mädchen dürfte zuvor einen Atem- bzw. Kreislaufstillstand erlitten haben.

Die Beamten brachten das Baby in stabile Seitenlage und führten eine für Kleinkinder vorgesehene Herz-Druckmassage aus. Anschließend wurde der Säugling in ein Spital gebracht - einige Tage später konnte das Mädchen wieder nach Hause gebracht werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.