Ein mutmaßlicher Dealer wurde festgenommen

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Wien
05/07/2021

36-Jähriger bei mutmaßlichem Drogendeal erwischt

Die Polizei fand später in der Wohnung des Verdächtigen weitere Drogen.

Am Donnerstagnachmittag nahmen Beamte der Bereitschaftseinheit zusammen mit Ermittlern des Landeskriminalamts Wien einen mutmaßlichen Suchtmittelhändler in Fünfhaus fest. Der 35- jährige Nigerianer war zuvor von den Polizisten mutmaßlich beim Straßenverkauf von Kokain beobachtet worden.

In der Wohnung des Tatverdächtigen wurden dann noch mehr Drogen gefunden. Insgesamt stellten die Beamten 47 Gramm Kokain und Bargeld sicher.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie täglich alle wichtigen Einsätze von Polizei, Feuerwehr und Rettung in Wien gesammelt in Ihr E-Mail-Postfach:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.