Texas: Fünf Menschen in Haus erschossen aufgefunden

© Bild: AP/Rose Baca

Schütze laut Polizei unter den Toten.

Fünf Menschen sind am Mittwoch in einem Haus in Texas erschossen aufgefunden worden. Nach Angaben des Sheriffs im Bezirk Denton war der Schütze unter den Toten. Er habe sich vermutlich selber das Leben genommen. Ein Mensch wurde angeschossen ins Krankenhaus gebracht, sein Zustand war zunächst unklar.

Die Polizei gab keine Informationen zum Tathergang oder zu Hintergründen heraus. Die Beamten seien um 8.30 Uhr (Ortszeit) zu dem Haus gerufen worden. Fernsehaufnahmen zeigten viele Polizeiautos und Absperrungen vor einem Wohnhaus.

( Agenturen ) Erstellt am 16.05.2018