Feuerwehr (Symbolbild)

© REUTERS/CHINA DAILY

China
02/06/2015

Mindestens 17 Tote bei Feuer in Einkaufszentrum

Das Feuer war am Donnerstag in dem vierstöckigen Gebäude in der Provinz Guangdong ausgebrochen.

Bei einem Brand in einem Einkaufszentrum in Südchina sind mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen. Das Feuer war am Donnerstag in dem vierstöckigen Gebäude in der Provinz Guangdong an der Südküste ausgebrochen, wie die Provinzregierung am Freitag mitteilte.

Die Flammen breiteten sich über die jeweils rund 3800 Quadratmeter großen Etagen aus. Mehrere Menschen waren zwischenzeitig in einem Kino eingeschlossen. Erst nach Stunden brachten Feuerwehrleute den Brand unter Kontrolle. Sechs Verdächtige wurden festgenommen. Ermittler nahmen Untersuchungen zur Brandursache auf.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.