Der Tag, der die Welt veränderte

Am 11.9.2001 startet um 07:59 Uhr Flug 11 der American Airlines in Boston-Logan. Stunden später sind 3000 Menschen tot. Das geschah dazwischen.

07:59 Uhr: Flug 11 von American Airlines startet in Boston-Logan. 08:14 Uhr: Flug 175 von United Airlines startet in Boston-Logan.

(Symbolfoto) 08:19 Uhr: Stewardess Betty Ong von Flug 11 meldet per Funk eine Entführung. 08:20 Uhr: Flug 77 von American Airlines startet in Washington D.C.

(Symbolfoto) 08:24 Uhr: Per Funk bekommt der Flughafen Boston die Ansage des Todespiloten Mohames Atta von mehreren entführten Flugzeugen mit. 08:41 Uhr: Flug 93 von United Airlines startet in Newark (New Jersey).

(Symbolfoto) 08:46 Uhr: Flug 11 rast in den mehr als 400 Meter hohen Nordturm des World Trade Centers (WTC) in Manhattan. Die Behörden gehen von einem Unfall aus. 09:03 Uhr: Flug 175 rast in den Südturm des WTC und explodiert. 09:05 Uhr: Stabschef Andrew Card flüstert US-Präsident George W. Bush während des Besuchs einer Grundschule ins Ohr: "Amerika wird angegriffen." 09:17 Uhr: In New York werden alle Flughäfen, in Folge auch alle Brücken und Tunnels geschlossen. Abfangjäger steigen auf. 09:31 Uhr: Bush spricht von einem „offensichtlich terroristischen Anschlag.“ 09:40 Uhr: Erstmals in der Geschichte der USA werden landesweit alle zivilen Flüge gestoppt. 09:43 Uhr: Flug 77 stürzt in das Pentagon in Arlington bei Washington. 09:45 Uhr: Das Weiße Haus wird evakuiert. 10:05 Uhr: Der Südturm des WTC stürzt in sich zusammen, viele benachtbarte Gebäude werden zerstört. 

Eine gigantische Schutt- und Staubwolke breitet sich aus. 10:10 Uhr: Ein viertes entführtes Flugzeug, Flug 93 von United Airlines, stürzt in Shankville südöstlich von Pittsburgh (Pennsylvania) ab. 10:28 Uhr: Der Nordturm stürzt in sich zusammen. 11:02 Uhr: New Yorks Bürgermeister Rudolph Giuliani fordert dazu auf, den Süden von Manhattan zu verlassen. 13:04 Uhr: Bush verspricht, die „Verantwortlichen zu jagen“. 15:55 Uhr: Von einer Luftwaffenbasis in Nebraska aus leitet Bush die Telefonkonferenzen des Nationalen Sicherheitsrates. 16:00 Uhr: CNN berichtet von Anhaltspunkten, dass Osama bin Laden hinter den Anschlägen steckt. 17:20 Uhr: Das beschädigte Gebäude 7 des WTC-Komplexes stürzt ein. 17:30 Uhr: Laut Medienberichten sollte Flug 93 Camp David (Landsitz des Präsidenten), das Kapitol in Washington oder das Weiße Haus treffen. 18:54 Bush kehrt ins Weiße Haus zurück. 20:30 Uhr: In einer TV-Ansprache sagt Bush: "Terroristen können das Fundament Amerikas nicht erschüttern."

Mehr zum Thema

(KURIER / js, mn) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?