US-CORONAVIRUS-PANDEMIC-CAUSES-CLIMATE-OF-ANXIETY-AND-CHANGING-R

© APA/AFP/GETTY IMAGES/Chris Graythen / Chris Graythen

Chronik Welt
04/10/2020

USA: Streit um Klopapier eskaliert-Mutter geschlagen

Eine Frau hatte den Klopapier-Vorrat vor ihrem verschwenderischen Sohn versteckt. Dieser wurde handgreiflich.

In den USA ist ein Mann festgenommen worden, der seine Mutter im Streit um Toilettenpapier geschlagen haben soll.

Zu dem häuslichen Konflikt im südkalifornischen Ort Saugus sei es gekommen, weil die Mutter nach eigener Aussage den Familienvorrat an Klopapier vor ihrem 26-jährigen Sohn versteckt habe, sagte am Donnerstag eine Polizeisprecherin.

Sie habe dies getan, weil ihr Sohn nach ihrer Meinung zu viel verbraucht habe. Der erboste Sohn habe seiner Mutter daraufhin ins Gesicht geschlagen.

Nach Angaben der Polizeisprecherin haben die wegen der Pandemie verhängten Ausgangsbeschränkungen in Kalifornien zu einer Zunahme der Fälle häuslicher Gewalt geführt. In vielen Haushalten seien "die Spannungen stark gestiegen".

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.