© Vatican Pool/Getty Images

Chronik Welt
09/08/2020

Papst Franziskus: "Klatschsucht ist eine schlimmere Plage als Covid"

Der Teufel sei ein "Schwätzer", welcher darauf abziele die katholische Kirche "auseinanderzureißen".

von Katharina Alfon

Papst Franziskus hatte anscheinend schon des Öfteren die Klatschsucht zwischen den Kirchengemeinden und dem Vatikan angeprangert - so auch in seiner Rede bei einer Sonntagsmesse vom 6. September.

Er ging sogar so weit und bezeichnete den Teufel als den "größten Schwätzer", welcher anstrebt die Kirche mit seinen Lügen zu trennen: "Bitte, Brüder und Schwester, versuchen wir nicht zu tratschen. Die Klatschsucht ist eine schlimmere Plage als Covid. Schlimmer. Machen wir uns große Mühe: Kein Tratsch!"

Dieser Kommentar ging einer Bibelpassage voran, welche vom Bedarf, andere persönlich zu korrigieren, handelte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.