(Symbolbild)

© Getty Images

Chronik Welt
03/26/2019

Nürnberg: 9-Jähriger rettete kleine Schwester aus brennendem Auto

Als er in dem geparkten Wagen Rauch bemerkte, handelte der Bub geistesgegenwärtig und brachte sich und seine Schwester in Sicherheit.

Ein Neunjähriger hat in Nürnberg seine zweijährige Schwester aus einem brennenden Auto gerettet.

Die Geschwister hatten am Dienstag alleine im Wagen auf ihre Mutter gewartet, die ihr drittes Kind in einem Kindergarten abgab. Plötzlich bemerkte der Bub laut Polizei starken Rauch, stieg aus und sah, dass ein Hinterreifen brannte. Schnell schnallte er seine Schwester ab und brachte sie ins Freie. Verletzt wurde niemand.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.