(Symbolbild)

© APA/AFP/APU GOMES

Chronik Welt
11/01/2019

Mehrere Tote bei Halloween-Party in Kalifornien

An der Party sollen zuvor unter anderem College-Studenten daran teilgenommen haben.

Bei einer Halloween-Party in Kalifornien sind laut US-Medienberichten mindestens vier Menschen erschossen worden. Es habe auch mehrere Verletzte gegeben. Die Polizei bestätigte Freitag früh (Ortszeit) per Twitter zunächst nur die Zahl der Opfer, nannte aber keine weiteren Details.

Den Berichten zufolge fand die Party in Orinda in einer Airbnb-Unterkunft statt. Es sollen unter anderem College-Studenten daran teilgenommen haben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.