© totalpics/iStockphoto

Chronik Welt
06/21/2019

Mann urinierte von Brücke auf Dampfer: mehrere Verletzte

Zwischenfall in Berlin: Vier Passagiere mussten mit Platzwunden ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Weil ein Mann von der Jannowitzbrücke in Berlin auf ein Ausflugsschiff uriniert hat, sind mehrere erschrockene Passagiere verletzt worden. Die Fahrgäste sprangen am frühen Freitagabend auf, stießen mit den Köpfen gegen die Brücke und verletzten sich dabei, wie ein Feuerwehrsprecher sagte.

Vier von ihnen kamen demnach mit Platzwunden ins Krankenhaus. Die Feuerwehr war mit 16 Kräften im Einsatz.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.