© dpa

Chronik Welt
08/19/2019

Mann schaute am helllichten Tag Kinderpornos in Gasthaus

Deutschland: 51-Jähriger wurde vorübergehend festgenommen, er ist mittlerweile wieder auf freiem Fuß.

Ein Mann hat in einer Gaststätte in Stuttgart offenbar am helllichten Tag kinderpornografische Filme angesehen. Der 51-Jährige wurde vorläufig festgenommen, kam später aber wieder auf freien Fuß, wie die Polizei am Montag berichtete. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung fanden die Beamten eine Vielzahl von Datenträgern, die nun ausgewertet werden.

Ein anderer Gast hatte am Sonntag durch eine Fensterscheibe beobachtet, wie der 51-Jährige im Außenbereich der Gaststätte offensichtlich Kinderpornos auf seinem Tabletcomputer anschaute. Eine Angestellte rief daraufhin die Polizei. Der Verdächtige muss nun mit einer Strafanzeige rechnen.