Symbolbild

© APA/dpa-Zentralbild/Arno Burgi

Chronik Welt
01/24/2020

Frau bei Polizeieinsatz in Berlin erschossen

Die Frau soll einen Mann und die Beamten mit einem Messer bedroht haben.

Bei einem Polizeieinsatz in Berlin soll nach Zeitungsberichten eine Frau erschossen worden sein. Die Polizei bestätigte das am Freitag zunächst nicht, sondern verwies auf die Staatsanwaltschaft, die am Nachmittag eine Stellungnahme abgeben wollte.

Der Vorfall soll sich schon in der Früh ereignet haben, wie der "Tagesspiegel" schreibt. Die Frau soll demnach ein Messer gehabt haben, mit dem sie einen Mann und Polizisten bedrohte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.