ford-s-max-polizei.jpg
Chronik Welt
10/14/2019

Falsche Wohnung: Deutscher trat Tür ein und fragte nach seiner Frau

Als der Eindringling bemerkt hatte, dass er in der falschen Wohnung stand, entschuldigte er sich mehrfach und floh.

Welch fatales Versehen im westfälischen Hamm: Ein Unbekannter hat die Tür einer Wohnung eingetreten und den verdutzten Bewohner nach seiner Frau gefragt. Als der Eindringling gemerkt habe, dass er in der falschen Wohnung stand, habe er sich mehrfach bei dem 37-Jährigen entschuldigt, sagte ein Polizeisprecher am Montag.

Daraufhin sei er geflohen. Die Polizei suchte den Unbekannten und ermittelte nach dem Vorfall am Freitagabend wegen Hausfriedensbruchs und Sachbeschädigung.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.