© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Welt
09/25/2019

England: Frau von ihren Hunden zerfleischt

Ein mutiger Nachbar versuchte vergebens, die Tiere mit Werkzeug und Steinen abzuwehren.

Ein 43-jährige Frau ist von zwei Hunden in Großbritannien zerfleischt worden. Die Tiere hatten die Frau in ihrem Haus in Widnes im Nordwesten Englands attackiert, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. Rettungskräfte konnten ihr nicht mehr helfen, sie starb am späten Dienstagnachmittag am Unglücksort.

Die "massiven und muskulösen" Tiere gehörten der Frau, wie die Zeitung Mirror berichtete. Ein Nachbar soll noch vergeblich versucht haben, die beiden Hunde mit Werkzeugen und Steinen abzuwehren.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.