A close-up of a blue surgical mask on a gray background, a hardware mask to protect human health against SARS-CoV-2 or COVID-19 coronavirus infection

© Getty Images/iStockphoto / Getty Images/iStockphoto

Chronik Welt
09/12/2020

Deutschland: Neuer Cluster durch Partygängerin

Amerikanerin zog trotz Corona-Symptomen durch Bars in Garmisch-Partenkirchen. 33 Personen positiv getestet.

Laut einem Bericht der deutschen "Bild"-Zeitung ließ sich eine 26-jährige US-Amerikanerin trotz Corona-Symptomen nicht vom Feiern abhalten und zog im bayerischen Garmisch-Partenkirchen durch mehrere Bars. Von den jetzt allein am Freitag 33 positiv Getesteten ginge der überwiegende Teil auf die junge Frau zurück, wird der Landkreis-Sprecher Stephan Scharf von der Zeitung zitiert.

Da sich die Amerikanerin aber an so vielen verschiedenen Orten aufgehalten habe, rechnet das Landratsamt mit zahlreichen Folgeansteckungen.

Die Gemeinde Garmisch-Partenkirchen reagierte laut der Zeitung mit einer Allgemeinverfügung, nach der Gaststätten für vorerst eine Woche um 22 Uhr schließen müssen. Außerdem dürfen nur mehr maximal fünf Gäste an einem Tisch sitzen. Private Feiern sind auf 50 Menschen indoor und 100 Menschen outdoor beschränkt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.