© EPA/MOHAMMAD ZAREI

Chronik Welt
01/27/2020

Video: Flieger rutschte von Landebahn auf Straße

Alle 150 Passagiere und Crew-Mitglieder blieben unverletzt. Die iranische Maschine verlor beim Landen ihr Fahrwerk.

Eine Passagiermaschine der iranischen Fluglinie Caspian Airlines ist am Flughafen Mahschahr nahe der Grenze zum Irak beim Landeanflug aus Teheran auf eine Straße geraten. Die 150 Passagiere und Mitglieder der Crew blieben unverletzt. Die veraltete Maschine hatte beim ersten Aufprall auf dem Boden ihr Fahrwerk, oder zumindest ein Rad verloren. Dadurch schlitterte sie über die Landebahn hinaus und kreuzte eine viel befahrene Straße, wo sie dann zum Stehen kam. Die Autos, die sich zu diesem Zeitpunkt dort befanden, konnten gerade noch bremsen.

Der Pilot habe bei der Landung zu spät aufgesetzt und sei deshalb über die Landebahn hinausgeschossen, berichtete das Staatsfernsehen unter Berufung auf die Luftfahrtbehörde der südwestlichen Provinz Chusestan. Das Flugzeug sei schließlich auf einer Straße neben dem Flughafen zum Stehen gekommen. Die Maschine vom Typ McDonnell Douglas kam demnach aus Teheran, an Bord waren 135 Besatzungsmitglieder und die Crew.

Nach Angaben der iranische Luftfahrtbehörde wird die Ursache für die Bruchlandung noch untersucht. Ein Fernsehreporter, der selbst in der Maschine gesessen hatte, sagte im Fernsehen, das Fahrwerk sei beschädigt gewesen. Weil ein Hinterrad abgebrochen sei, habe das Flugzeug eine Bauchlandung hingelegt.

Veraltete Maschinen

Wegen der US-Sanktionen gegen den Iran ist die zivile Luftflotte des Landes veraltet. Viele der Maschinen sind über 45 Jahre alt und anfällig für Defekte. Immer wieder kommt es zu Not- sowie Bruchlandungen und sogar zu Abstürzen. Viele Iraner nutzen daher für kürzere Strecken lieber den Bus oder die Bahn.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.