© REUTERS/ENRIQUE CALVO

Chronik Welt
07/02/2019

67 Verletzte nach Brand in Hotel auf Mallorca

600 Urlauber wurden evakuiert. 14 Menschen mussten wegen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Das Feuer, das aus ungeklärter Ursache im Hotel Whala Beach an der Playa de Palma ausgebrochen ist, konnte erst nach mehreren Stunden unter Kontrolle gebracht werden, berichtet die mallorquinische Zeitung Ultima Horsa.

Von den 600 in Sicherheit gebrachten Urlaubern mussten 67 vor Ort ärztlich behandelt werden. 14 Personen wurden schwerer verletzt, sie erlitten hauptsächlich Rauchvergiftungen sowie Verbrennungen und mussten ins Krankenhaus gebracht werden, berichtet Diaro de Mallorca..

Rund zehn Krankenwagen waren im Einsatz.