Symbolbild

© Getty Images/iStockphoto/StevenBenjamin/iStockphoto

Chronik Welt
10/29/2019

37,2 Millimeter: Arzt zog längsten Menschenzahn der Welt

Da staunte Zahnarzt Max Lukas nicht schlecht: Während eines unspektakulären Eingriffs kam ihm ein wahres Ungetüm unter den Bohrer.

Weltrekord: Ein Mediziner aus Offenbach hat den mit 37,2 Millimeter längsten menschlichen Zahn der Welt gezogen. Am Dienstag habe er dafür die entsprechende Urkunde vom Guinness-Buch der Rekorde erhalten, sagte Zahnarzt Max Lukas. Gezogen wurde der Zahn im September 2018 in Mainz - im Rahmen eines ganz unspektakulären Eingriffs, wie sich der Mediziner erinnert.

Doch dann war die Überraschung groß. "Ich habe alle Beweise zusammengesammelt und eingereicht." Nach vielen Rückfragen und Prüfungen habe er schließlich die Bestätigung erhalten, dass er nun Weltrekordhalter sei.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.