Messerattacke, Messer, Küchenmesser

© KURIER

Chronik Österreich
12/15/2019

Zwei Verletzte bei Messerattacke in der Stadt Salzburg

Keine Lebensgefahr, die Fahndung nach dem Täter läuft.

Vor einem Lokal in der Griesgasse in der Salzburger Altstadt hat am Sonntag gegen 4.00 Uhr früh ein Mann zwei Personen mit einem Messer verletzt. Die beiden Opfer wurden in das Landeskrankenhaus und in das Unfallkrankenhaus gebracht. Wie eine Sprecherin der Polizei zur APA sagte, dürften die Verletzungen aber nicht lebensgefährlich sein. Die Fahndung nach dem Täter läuft.

Seine Identität dürfte den Ermittlern aber bekannt sein. Die Hintergründe des Tat sind derzeit noch nicht bekannt. Die Polizei kündigte für den Vormittag nähere Informationen an.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.