CO-Warngerät des Notarzte schlug beim Betreten des Hauses Alarm

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich
08/30/2020

Tirol: 76-Jähriger mit Mähtrac abgestürzt und getötet

Der Altbauer war bereits mehrere Stunden abgängig

Ein 76-jähriger Altbauer ist am Samstag in Kirchberg (Bezirk Kitzbühel) mit einem Mähtrac abgestürzt. Er wurde leblos in der Fahrerkabine aufgefunden. Das Fahrzeug wurde bei einer Suchaktion im Bereich des Hofes etwa 150 Meter unterhalb der Straße am Ende einer steilen Wiese von der Tochter entdeckt. Der Mähtrac verfing sich in einem Baumstamm.

Der Sohn des Verunglückten meldete der Polizei gegen 21.00 Uhr, dass sein Vater bereits seit vier Stunden abgängig sei. Er war gegen 17.00 Uhr vom Hof weggefahren und nicht mehr zurückgekehrt.

Der Notarzt konnte nur mehr den Tod des 76-Jährigen feststellen. Die Staatsanwaltschaft Innsbruck ordnete eine Obduktion an.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.