(Symbolbild)

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich
01/16/2020

Tirol: 20-jähriger Deutscher bei Rodelunfall tödlich verunglückt

Der Mann prallte Mittwochnachmittag gegen einen Baum.

Ein 20-jähriger Deutscher ist am Mittwochnachmittag beim Rodeln in Tirol tödlich verunglückt. Der Mann geriet laut Polizei bei einem Betriebsausflug in Achenkirch (Bezirk Schwaz) aus unbekannter Ursache in einer leichten Linkskurve über den rechten Rand der Rodelbahn hinaus und prallte gegen einen Baum. Seine Arbeitskollegen und eine Rettungshubschrauber-Crew konnten dem Mann nicht mehr helfen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.