Störung im Morgenverkehr U6

© KURIER / Bartos

Chronik | Österreich
01/08/2019

Störung bei der U6 im Wiener Frühverkehr

Im Frühverkehr kommt es zu längeren Wartezeiten bei den Öffis. Wo genau lesen Sie hier.

Dienstagmorgen könnte es zu Wartezeiten bei den öfftenlichen Verkehrsmitteln kommen. Wer mit der U6 fährt, ist momentan betroffen.

Wegen eines schadhaften Zuges im Haltestellenbereich Westbahnhof S U wurde die Linie U6 kurzzeitig in Fahrtrichtung Siebenhirten an der Weiterfahrt gehindert. Die Störung wurde inzwischen behoben, es kommt zu unterschiedlichen Wartezeiten.

Auch bei der Straßenbahnlinie 37 gab es ein stehendes Fahrzeug, Grund war ein Falschparker im Bereich Wollergasse. Auch hier muss man mit unterschiedlichen Wartezeiten rechnen.